Thomas Schmelzer

Workshop: In Kontakt mit der Geistigen Welt, dem Leben und der Unendlichkeit

Thomas Schmelzer hat als anerkannte Größe in der spirituellen Szene viele unterschiedliche spirituelle Wege und Werkzeuge kennengelernt. Allmählich kristallisierten sich für ihn einige zentrale Erkenntnisse, Methoden und Weisheiten heraus, die ihn mehr und mehr mit innerem Frieden verbanden. Besonders der nahe Kontakt zu medialen Menschen, Heilern und erleuchteten spirituellen Lehrern führte ihn auf den Weg des Seins.

In diesem berührenden, praxisorientierten Vortrag berichtet er in Theorie und praktischen Übungen über diesen Bewusstseinsweg, der uns durch die Bewältigung von Krisen und Probleme immer mehr in den Fluss des natürlichen Lebens führt. Zwischendurch gibt es kleine Klangreisen und Meditationen.

Thomas Schmelzer ist eine anerkannte Größe in der spirituellen Szene. Nach seiner Schauspielkarriere entwickelte er zahlreiche Dokumentarfilmstoffe und drehte 2004 eine große Dokumentation für arte in Japan. Seine Karriere als TV-Moderator begann 1994 mit der 26-teiligen Serie „TV-Kolleg Wirtschaft“ für ARD und fand ihren Höhepunkt 2001 in einer 200-teiligen Kindersendung für Super-RTL und einigen Gastauftritten in “Welt der Wunder”.

Durch ein tiefes Interesse, das mit der Überwindung einer Krebserkrankung begann, beschäftigte er sich intensiv mit spirituellen Themen und studierte einige Semester Philosophie und Religion. Schon 1987 leitete er erste Talk-Veranstaltungsreihen über Frieden und Ethik in München und Darmstadt. Mittlerweile schreibt er für Printmagazine, rezensiert Bücher und DVDs, hält Vorträge und moderiert Kongresse. Fünf Jahre arbeitete er als Redakteur für „raum&zeit“. Bei seiner Arbeit geht es ihm um die Verbindung unterschiedlicher Denkweisen und um die Vermittlung hilfreichen Wissens für ein bewusstes, friedvolles Leben.

Mit der Gründung des ganzheitlichen Webportals MYSTICA.TV folgte er einer Vision und startete sein Herzensprojekt – die Talk TV-Interviewreihe mit bisher mehr als 300 Gästen hat mittlerweile Kultstatus. Durch ausführliche Artikel und Essays, Rezensionen, Reportagen, Videos, einer Online-Akademie, Kongressen und einem Online-Lexikon bietet er mit der MYSTICA GmbH ein breites Feld an bewusstseinsförderlichem Wissen.

Aufgrund seines kompetent-seriösen Auftretens ist er ein begehrter Moderator und Referent für Veranstaltungen und Kongresse im ganzheitlichen Themenbereich. Als Regisseur verwirklichte er 2015 den erfolgreichen Dokumentarfilm „Die Übersinnlichen“, dem ein Kongress folgte. Im März 2016 erschien sein erstes Buch „Die Stille in mir“. im April 2018 erhielt er für seinen neuen Film „Wiedergeburt – Deine Seele ist unsterblich!“ den Audience Award des Cosmic Cine Filmfestivals in München.

Der Autor im EchnAton Verlag:

die_stille_in_mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.