Siglinda Oppelt

Workshop: Akasha-Chronik-Live – Vertrauen & Fülle erleben

Wir tauchen ein in die liebevolle Energie und das heilende Feld der Akasha-Chronik. Unsere Selbstwahrnehmung weitet und vertieft sich und Irrtümer von Mangel können sich lösen. Live durchgegebene Botschaften vibrieren als tiefe Wahrheit in uns: Es ist das Leben, das sich selbst – in mir – anvertraut. Ich bin die Fülle, die sich aus sich selbst heraus in mir anschaut.

Genau das werden wir fühlen: mithilfe von Reinigungs- und Tiefen-Meditationen live durchgegeben aus der Akasha-Chronik. Bodenständig. Pragmatisch. Humorvoll. Tief und lösend. So sind die Meister und Lehrer aus der geistigen Welt für uns da. Wach zu werden: für die Natürlichkeit unseres eigenen Seins, dabei unterstützen sie uns. So sinken wir tief in unsere eigene Wahrheit hinein und fühlen Vertrauen und Fülle als innere (und äußere) Wirklichkeit.

Einzelsitzung: Reading in der Akasha-Chronik

Die Akasha-Chronik, auch Buch des Lebens genannt, ist aus der östlichen Weisheitstradition bekannt, den Veden. Der Name Akasha stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Äther“ (oder Himmel). Die Akasha-Chronik ist ein lichtes Bewusstseinsfeld, in das wir alle eingebettet sind und in dem alle Informationen über die Erfahrungen, die eine Seele jemals macht, gespeichert sind.

Mit einem kurzen Gebet öffne ich deine persönliche Akasha-Chronik und dann sind deine Meister und Lehrer aus der geistigen Welt da, die dich in deiner aktuellen Situation am besten unterstützen können. Ich bin rein Vermittlerin der Botschaften aus der geistigen Welt (und keine Hellseherin).

In einem Einzel-Reading (à 45 Min.) hast du die Gelegenheit, die liebevolle Energie und Botschaften aus der Akasha-Chronik kennenzulernen. Zu einem spezifischen Lebensthema von dir kannst du offene Fragen stellen und eine neue Perspektive aus der geistigen Welt im Sinne einer Bewusstheitsweitung erhalten. Klarheit und Wahrheit hinter einengenden Mustern sowie Hinweise wie du diese überwinden kannst und auch persönliche, stärkende Übungen für die Umsetzung in deinem Alltag werden gegeben.

Auf Wunsch bekommst du anschließend eine Höraufnahme von den Durchgaben der Meister und Lehrer aus der geistigen Welt (per E-Mail) – dies ist ein kostenfreier Service.

Siglinda Oppelt ist Unternehmensberaterin, Coach, Leserin in der Akasha-Chronik, Lichtheilerin und Autorin. Sie studierte Volkswirtschaftslehre, Sprachen und strategische Unternehmensführung und bildete sich in energetischen und spirituellen Heilweisen weiter. Diese boten nicht nur ihr eine Möglichkeit für ihr persönliches Wachstum, sondern sie wandte diese auch im Unternehmenskontext an. Schon früh als Kind nahm sie ein Energiefeld zwischen den Menschen wahr. Später, in ihrem Beruf, kombinierte sie das Geistige und Materielle, den Spirit in Business. Insbesondere durch den Fokus auf die Wertschätzung konnten viele Firmen reifen und nachhaltig wachsen, ja sogar viele Auszeichnungen entgegennehmen.

Durch ein besonderes, persönliches Ereignis wurde sie von ihren Lichtgeschwistern aus der geistigen Welt in die Selbstheilungskräfte aus dem eigenen inneren Seelenlicht eingeweiht. Auf ihrem Weg lernte sie auch in der Akasha-Chronik zu lesen. Die Meister und Lehrer aus der geistigen Welt helfen uns, unsere Bewusstheit zu weiten und unser Leben selbstbestimmt, in Kraft und Freude zu leben. Inzwischen hat sie etwa 1000 Readings für Privatpersonen und Klienten im Unternehmenskontext durchführen dürfen. Die Akasha-Chronik ist ein lichtes Bewusstseinsfeld, in das wir alle eingebettet sind und zu dem wir alle Zugang haben. Ob wir Klarheit und Orientierung in Beziehungen und im Beruflichen suchen, oder die energetischen Hintergründe von Erkrankungen erkennen und lösen wollen, die Meister und Lehrer unterstützen uns darin, einengende Muster zu überwinden und uns selbst treu zu sein, indem wir auf die Weisheit unserer Seele vertrauen und aus dieser tieferen inneren Quelle heraus unser Leben zu leben. Siglinda Oppelt fungiert dabei als Kanal, als Vermittlerin der Botschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.